Ich werde nicht alle Tiere behalten können und so suche ich für die Kleinen ein schönes, artgerechtes Zuhause und einen liebevollen Futterspender

Ganz wichtig: ein Tier ist ein Lebewesen und kein Spielzeug !!

 

Sollte ein Tier mal krank werden, muss es tierärztlich versorgt werden, die Kosten können schnell mal den Kaufpreis eines Tieres übersteigen.

 

Degus sind keine Kuscheltiere, sondern Beobachtungstiere!

 

Bei der Vermittlung ist es mir wichtig, das die Tiere in ein Artgerechtes neues zu Hause kommen.

 

Die Vermittlung an Kinder lehne ich ab, ohne Einverständniserklärung.

 

Abgaberegeln: 
Degus sind Rudeltiere und gehören nicht in Einzelhaft. Deswegen sollten wenigstens zwei Degus zusammengehalten werde. Dadurch bleiben sie aufgeweckt und laufen und springen gern umher. Die Abgabe erfolgt gern zu zweit oder zu einer bestehenden Gruppe.

Ich gebe sie nicht als Futtertiere ab!

Die Degus werden bei mir ab der achten Woche abgegeben.

Sie bleiben bis sie 7 Wochen alt sind bei ihren Müttern, ab der 8. Woche kommen sie in den sog."Kindergarten" in gleichgeschlechtliche Gruppen.

Wer sich für eines meiner Abgabetiere interessiert, kann es sich reservieren lassen. Die Anfrage bleibt für 24 Stunden aufrecht erhalten,  sollte sich der Interessent nicht innerhalb dieser Zeit melden, wird das angefragte Tier sofort wieder auf frei gesetzt.

Gerne können Sie sich für ihre/n Wunschdegu/s vormerken lassen, ganz nach dem Moto: " wer zuerst kommt mahlt zuerst".

Wenn der "vorgemerkte" Degu angezahlt ist, wird das vorgemerkt in reserviert um gewandelt.

 


Nach einer Reservierung sollte 50% des Kaufpreises innerhalb einer Woche auf mein Konto überwiesen werden, erst dann ist die Reservierung fest.  Sollte das Tier nach Zahlungseingang von seinem neuen Halter nicht mehr gewünscht sein, so wird die Anzahlung als Aufwandspauschale einbehalten. Sollte das Tier aus irgendeinem Grund von Seiten des Züchters nicht ausgehändigt werden können, so erhält der neue Halter die vorab gezahlte Anzahlung zurück. 

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt das Tier in meinem Besitz. Erst nach Bezahlung des Gesamtpreises geht das Tier in den Besitz des neuen Halters über mit allen Rechten und Pflichten. 

Die von mir abzugebenden Tiere werden fotografiert und beschrieben und evtl. Fehler benannt. Die zuchttauglichen Tiere erhalten einen Abstammungsnachweis. 

Versand oder Abholung: 
In einem angemessenen Zeitraum sind die Tiere zu versenden bzw. abzuholen, d.h. innerhalb von 2-3 Wochen außer es wurde etwas anderes vereinbart. Sollte das Tier über die vereinbarte Zeit hinaus bleiben, dann erhebe ich einen Futterzuschuss von 2€ pro Tag.


Abholung ist natürlich die beste Möglichkeit, doch oft wohnt der zukünftige Halter zu weit weg. 
Der Versand mit einem tierversand ist möglich. Der Preis liegt derzeit bei ca. 40 Euro (kommt immer auf die Region drauf an).
Ich übernehme keine Garantie für den Versand - das Risiko geht auf den Käufer über. 


Eine andere Möglichkeit besteht in der Suche einer Mitfahrgelegenheit, welches eine stressfreiere und preisgünstigere Alternative ist, das gewünschte Tier reisen zu lassen. 
Unter www.mitfahrzentrale.de oder www.mitfahrgelegenheit.de sind diese gut zu finden. 

Ich fahre die Degus gegen erstattung der Benzin kosten, auch gerne zu ihnen oder ein stück entgegen.

Mit der Anzahlung eines Tieres gelten die Abgaberegeln als akzepiert. 

Die Tiere werden in einem für mich sichtlich gesunden Zustand (klare Augen, freie Nase, ohne Parasiten, saubere Ohren, kein verklebter Genitalbereich, munteres Wesen usw.) vermittelt. Ich bin ein reine Hobbyzüchterin und gebe keinerlei Garantien für die weitere Entwicklung der Tiere und hafte auch nicht für evtl. auftretende Krankheiten. Ich gebe keine Gewährleistung und Garantie.

 

Als Gegenleistung erhalten sie von mir einen zum Abgabezeitpunkt gesunden und vitalen Degu, der lange genug Zeit bei der Mutter verbracht hat um die Degutypischen Verhaltensmuster zu lernen. Außerdem erhalten sie keinen bereits trächtigen Degu, sodass sich ein unerwünschter Nachwuchs bei Ihnen nicht einstellen wird.

 

 

Sollten Sie Fragen über die Haltung von Degus haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite

Ich berate Sie auch nach dem Verkauf des Tieres weiterhin, bei Fragen stehe ich auch mit Rat und Tat zur Seite

 

Freue mich auch weiterhin auf Fotos meiner Ex-Degubabys